Hilfe durch traditionellen Schamanismus !

Schamane des Windes

Herzlich Willkommen

Schamanische Lebenshilfe

by Schamane des Windes

Schamane des Windes

Ich selbst stamme aus einer altehrwürdigen, magischen Schamanen-Familie, die es schon seit vielen Generation gibt. Ich wurde schon als Kind in Rituale, Praktiken und Weisheiten, die Magie und das Heilens eingeweiht, von meinen Großvater und Vater.

Hilfe durch traditionellen Schamanismus !

Die Spirituelle Lebenshilfe

Schamanische Lebenshilfe

by Schamane des Windes

Hilfe durch traditionellen Schamanismus 

Fernheilung Gratis

An jeden Sonntag un 20 Uhr
Anmelung nur über Facebook

Hilfe durch traditionellen Schamanismus

Spirituelle Friedensrevolution

An jeden Sonntag un 20 Uhr
Anmelung nur über Facebook

Hilfe durch traditionellen Schamanismus

Spiritueller Stammtisch

An jeden ersten Samstag im Monat um 17 Uhr im Badisch Brauhaus

Klienten Erfahrungen

Hier finden sie Erfahrungsberichte von Klienten über Schamane des Windes .


Was ist ein Schamane?

Ein Schamane ist jemand, der schon von jungem Alter an, durch Überlieferung in das Wissen und die Rituale des Schamanismus gelehrt und später zum Schamanen geweiht wurde. Der Schamane versteht es geschickt sich zwischen den Welten zu bewegen; er weiß, dass alles nur Energie ist und nützt diese Kunst, Information von der „unsichtbaren“ Welt abzurufen. Information, die in „unserer“ Welt vielleicht noch nicht zugänglich ist. Der Schamane ist in der Lage, zu den Ursachen der verschiedensten Probleme vorzudringen und sie dort zu lösen, wo sie begannen.

Das gleiche gilt auch für Krankheiten. Jede Krankheit hat seine Ursache im Energiefeld des Menschen oder Tieres. Dadurch ergibt sich fast automatisch, dass der Schamane auch Dinge vorhersehen kann. Die gewünschte Information ruft er unter anderem dadurch ab, dass er die Seelen der Verstorbenen kontaktiert, die Zeichen der Natur interpretiert oder die Elemente zu Hilfe nimmt. Erdgeister, Feen und Nixen sind für den Schamanen nichts Unbekanntes.

Das Wissen um die Heilkraft von Steinen und Pflanzen sind ein weiteres Werkzeug eines Schamanen. Hierher gehört auch die Kunst ein Krafttier zu kontaktieren in einen Trancezustand zu gelangen und unsichtbare Energien zu bewegen und zu verändern.Demut gehört zu den Virtuosen eines jeden Schamanen, denn sein Wissen ist ihm nicht nur für sich selbst, sondern für das Gut des gesamten Planeten gegeben.


Schamanismus weltweit

Schamanen gibt es seit Jahrtausenden, in jeder Epoche und jeder Kultur. Höhlenmalereien weisen noch heute auf Rituale hin, die sich im Wesentlichen nicht verändert haben. Heutzutage findet man Schamanismus überwiegend in Nordeuropa, Amerika, in Ost- und Zentralasien sowie in vielen Gebieten Schwarzafrikas. Ist ein Stamm oder Clan eines Schamanen von einer Naturkatastrophe bedroht, treten bestimmte Rituale in Kraft, bei denen mit Hilfe von Drogen, Trommelrhythmus, Musik und einer bestimmten Kleidung ein ekstatischer oder tranceartiger Zustand erreicht werden soll, die dem Schamanen in der unsichtbaren Welt helfen, böse Geister zu banne und das Schicksal seines Stammes zum Besseren zu wenden. Ein integraler Teil aller Schamanen ist der Respekt für die Natur in all seinen Farben und Formen. Dieser Glaube ist allumfassend.


Was ist die schamanische Reise?

Jeder, der sich schon einmal für längere Zeit mit spirituellen Praktiken auseinandergesetzt hat, weiß, dass wir gewollt unser Bewusstsein verändern können. Der Schamane verwendet seine Kunst dazu, die spirituelle Welt zu kontaktieren mit dem Ziel, Gleichgewicht nicht nur in unsere Welt, sondern in das ganze Universum zu bringen. Dabei nehmen sie auch die Hilfe von Geistern an, die diese Veränderungen in der materiellen Welt vollziehen können. In diesem Sinne sind Schamanen die Botschafter zwischen den Welten.

Ein Schamane hat gelernt, wie er willentlich mit einem Teil seiner Seele seinen Körper verlassen kann. Gewöhnlich geschieht das nur im Traum oder als Dissoziation, um das Bewusstsein von einem Trauma zu bewahren. Schamanen erwirken diese Dissoziation willentlich, was allgemein als die Schamanische Reise bezeichnet wird.

In früheren mystischen Einweihungen wurde unter anderem eine Todeserfahrung vermittelt, die dem Schamanen die Loslösung der Seele vom Körper lehrt. Folge dessen wird angenommen, tritt der physische Tod ein, löst sich die Seele total und verwandelt sich danach in ein Tier, den Wind, Donner oder eine andere Manifestierung.

Erwähnenswert ist, dass viele schamanische Kulturen, obwohl physisch weit entfernt, dieselben schamanischen Ziele haben. Man nennt diese, die Ober-, Unter- oder Mittelwelt, die aber mit dem Himmel und der Hölle der Christen nichts zu tun hat. Aber es gibt noch unzählige Orte, die ein Schamane besuchen kann. Auf sie alle hier einzugehen, würde den Rahmen dieses Artikels sprengen.

Wie Meditation sieht der Schamane auch die Reise in die anderen Welten als ein Werkzeug für spirituelles Wachstum als auch für die Einholung wichtiger Informationen für Heilung und Gleichgewicht. Diese Methode wird immer dann angewandt, wenn die notwendige Information durch herkömmliche Wege nicht möglich ist.


Schamanische Krafttiere

Die schamanische Tradition sagt, dass alles lebendig miteinander verbunden ist, und dass alles eine Tugend, Macht und Weisheit in sich trägt. Krafttiere repräsentieren die Zusammenhänge einer Person für alle Leben, ihre Charakterlichen Qualitäten und ihre Kraft, ihr inneres Selbst. So wie die Menschen oft bei “körperlichen“ Tieren Trost und Kraft finden. So können sie auch die gleiche Symbiotische Beziehung zu Krafttieren finden, vor allem, wenn es sich um Erfahrungen im höheren Bewusstsein handelt.

Krafttiere werden als Schutzgeistführer wahrgenommen, die Einzelpersonen, Abstammungen und Nationen helfen oder schützen und erscheinen am häufigsten Menschen in Träumen, Meditationen, Einweihungen und Visualisierungen. Sie konnten sich physisch kurz an eine Person manifestieren, gewöhnlich in Geistform, und das Bild eines Tieres, das man sehen wird, wird oft auf den unterbewussten Gedanken beruhen.


Planetarische Magie

Planetarische Magie erklärt Astrologie und planetarische Magie gehören zu den stärksten Formen der Magie. Sie basieren auf einer Kombination von Energie-, Psychologie- und Geistformulierungen, die in die grundlegenden Urtypen des Bewusstseins und der Kultur eingebettet sind. Damit werden auch spirituelle Attribute angesprochen, da diese Urtypen, entsprechend der Kultur entweder als hoch entwickelte geistige Wesen oder als Engel wahrgenommen werden können. Dadurch entstehen nicht nur ein individueller, sondern auch ein kollektiver Einfluss. Urtypen, als die ersten ihrer Art, welches Psyche und Verhalten der Menschen beeinflusst.

Neben der Funktion als Baustein des menschlichen Bewusstseins, haben diese Urtypen auch eine mystische Qualität, da sie eine Brücke zwischen himmlischen und heidnischen Göttern darstellen, welche bis heute Unterbewusstsein der Menschen verankert sind. Es ist bemerkenswert, dass die sieben planetarischen Urtypen in jeder Kultur gefunden werden können. Menschen und Gesellschaften können sich darin sehen und eine bestimmte „Ordnung“ herstellen.

Diese planetarischen Urtypen besitzen die Kraft, sowohl innerhalb, aus auch außerhalb des Geistes zu existieren. Das wird nur zu offensichtlich, wenn Sie sich die Mythologie der alten Griechen oder Römer anschauen. Einige Namen deren Götter haben sich bis in unsere Zeit erhalten. Werden diese Geisteswesen in der Magie verwendet, muss sich der Schamane über die verschiedensten Siegel, Farben, Tierkreiszeichen als auch der richtigen Zeit des Tages, bewusst sein und diese korrekt und willentlich einsetzen.


Elementarmagie

Elementarmagie umfasst schon seit jeher, alle Aspekte der Natur und deren Energien. Menschen, die diese Kunst beherrschen sind allgemein als Elementarmagier bekannt. Sie arbeiten mit den Elementen von Luft, Erde, Wasser und Feuer, mit dem Äther, als die höchste Stufe, die absolute Leere. Die Canvas auf der alles was ist, geschaffen wird.

Die 5 Elemente waren schon den alten Ägypter und Griechen bekannt und ist auch im Hinduismus und Buddhismus eingebettet. Obwohl sie dasselbe darstellen, können sie in den verschiedensten Kulturen verschieden beschrieben werden. In der westlichen Kultur, z. B., werden diese Elemente durch die Sternzeichen offenbar.


Runenmagie

Das Runenalphabet hat seinen Ursprung in der germanischen Mythologie. Obwohl jede Rune „nur“ ein Buchstabe ist, verbirgt sich hinter jedem dieser Buchstaben ein Geheimnis oder ein Mysterium. Der Schamane ist sicher dieser archaischen Bedeutung der einzelnen Runen bekannt und sieht in ihnen eine „Botschaft“. Werden die Runen ausgelegt, liest er somit nicht nur die einzelnen Buchstaben, sondern das gesamte „Geheimnis“, das ihn durch die Runen offenbart wurde. Jede Rune besitzt ihren eigenen Namen.

Seit alt her, wurden Runen in Holz, Knochen oder Metall geschnitzt, später allerdings wurden Sie mit Tinte auf Pergament Papier gezeichnet.

Gesprochen Runenmagie entsprang aus dem altdeutschen Raum und basiert auf der Annahme, dass das gesprochene Wort den Gedanken Kraft verleiht und man damit, Dinge in die Wirklichkeit rufen kann. Runen dienen daher nicht nur für die Kommunikation zwischen Menschen, sondern auch der Kommunikation zwischen Menschen und der unsichtbaren Welt. Wahrsagen mit Runen ist wahrscheinlich die bekannteste Methode in unseren Breitengraden.


Spirituelle Wissen

Wissenswertes Es gibt wohl keine ältere Frage als die, wo komme ich her und wo gehe ich hin? Besonders in der westlichen Welt ist das Leben sehr hektisch geworden und für spirituelle Fragen ist entweder wenig Zeit oder das Wissen in verlor gegangen. Jedoch können wir diese Spiritualität nicht wirklich entkommen, da sie ein Teil von uns ist. Jeder der sich schon einmal mit Meditation oder anderen spirituellen Lehren beschäftigt hat, weiß das.

Für viele andere jedoch, bedarf es oft tragischer Momente, wie vielleicht den Verlust eines lieben Menschen oder das eines Nahtoderlebnis, um aus unserm materiellen Schlaf zu rütteln, um zu unserem wirklichen Sein zu erwachen.


My Blog

Style

Trending Fashion

People u0026amp; Places

Before-After

Check Now
Schamane des Windes
Hilfe durch traditionellen Schamanismus !

Kontakt