Krafttier Kranich

Krafttier Kranich

Die besondere Energie Magie Kraft von Krafttiere

„Mächte findest du rundum, in Tieren und der Natur, denn der große Geist wohnt in allen, von der kleinen Ameise her, bis zu einem Schmetterling – oder auch in einem Baum, in einer Blume und in einem Felsen.“ (Petaga Yuha Mani, Sioux)

Krafttier Kranich – Bedeutung

Kraniche sind schöne Vögel, die mit ihren langen Beinen und ihrem langen Hals sehr elegant und anmutig wirken. Sie sind weltbekannt und auf allen Kontinenten außer Südamerika und der Antarktis zu finden. Heute gibt es 15 bestehende Kranicharten. Kraniche gelten als gefährdete Vögel.

Sie sind sehr anpassungsfähig und können ihre Ernährung an die Jahreszeit und die verfügbaren Ressourcen anpassen. Sie sind sowohl Fleischfresser als auch Pflanzenfresser, und sie können ihren Nahrungsbedarf mit Fisch, kleinen Nagetieren, Insekten, Getreide, Beeren usw. decken.

Kraniche bauen Plattformnester im Flachwasser. Beide Eltern kümmern sich um ihre Jungen, die in der Regel zwei Küken sind. Die Jungen bleiben bei ihren Eltern bis zur nächsten Brutzeit.

Einige Kranicharten sind wandernd, andere nicht. Diese Vögel isolieren während der Brutzeit paarweise und bilden große Herden außerhalb der Brutzeit.

Sie gelten als große Vögel, die je nach Art von 90 cm bis zu 176 cm Länge reichen. Sie haben ungewöhnlich lange Beine und Hälse. Männchen sind größer als Weibchen, aber sie unterscheiden sich in ihrem Gesamtbild nicht sehr stark.

Kraniche haben je nach Lebensraum unterschiedliche Federfarben. Diejenigen, die in offenen Feuchtgebieten leben, erscheinen weißer, während die, die in Wäldern und kleineren Feuchtgebieten leben, von gräulicherer Farbe sind. Weiße Kräne sind größer als die grauen.

Krafttier Kranich – Botschaft

Das Kranichtotem hat viele verschiedene Bedeutungen. Einige von ihnen sind es:

Eleganz und Anmut. Kraniche sind elegante und anmutige Vögel, und sie teilen diese Eigenschaft mit dir, wenn du sie zufällig als dein Totem hast.

Gleichgewicht. Kraniche stehen oft auf einem Bein, und sie schaffen es, in dieser Pose erfolgreich zu balancieren. Das Kranich-Totemtier lehrt dich, wie wichtig es ist, ein ausgeglichenes Leben zu führen. Wenn Sie einen Kranich als Totemtier haben, sind Sie oft ein ausgeglichener Mensch und achten darauf, keine irrationalen oder eiligen Bewegungen und Entscheidungen zu treffen, die dieses Gleichgewicht gefährden könnten. Du hältst alles in deinem Leben unter Kontrolle.

Fokussieren. Das Kran-Totem symbolisiert auch den Fokus. Es erinnert dich oft daran, dich zuerst auf die Prioritäten zu konzentrieren und ein Ziel nach dem anderen zu erreichen. Der Kran bittet dich, deine Energie nicht mit vielen Dingen auf einmal zu verschwenden. Stattdessen werden Sie gebeten, Ihre Energie zunächst auf das Erreichen der wichtigsten Ziele zu konzentrieren.

Spiritualität. Der Kranich symbolisiert auch die Spiritualität. Das Kranich-Totemtier erinnert dich an die Notwendigkeit, deine Spiritualität zu pflegen und zu entwickeln. Es bittet dich, nach spirituellem Wissen zu suchen, damit du auf deinem spirituellen Weg vorankommen kannst.

Loyalität und Treue. Kräne sind dafür bekannt, ihr Leben mit demselben Gefährten zu verbringen, und das sind Eigenschaften, die Sie wahrscheinlich mit Ihrem Totemtier teilen. Du bist treu und hast meist lebenslange romantische Partnerschaften.

Der Kranich erscheint in deinem Leben mit einer wichtigen Botschaft über deine aktuellen Lebensumstände.

Manchmal erscheint ein Kranich in deinem Leben, wenn du die Kontrolle über dein Leben verloren hast und viele Bereiche deines Lebens unausgewogen sind.

Der Kran bittet Sie, die dringend benötigte Stabilität und Balance herzustellen und dann aufrechtzuerhalten.

Ein Kranich könnte auch eine Erinnerung sein, um deinem Partner mehr Liebe und Wertschätzung zu zeigen und dankbar für die Liebe, die du teilst.

Gefährde nicht die Beziehung, die du für eine vorübergehende Affäre hast.

Krafttier Kranich – Traumdeutung

Träume von Kränen sind in der Regel ein gutes Traumsymbol.

Sie symbolisieren Glück und Glück. Sie können auch auf die Notwendigkeit hinweisen, in einer bestimmten Situation geduldig zu sein.

Der Traum von Kranichen, die am Himmel fliegen, ist ein sehr glückliches Omen und deutet meist auf Wohlstand und Fortschritt hin.

Wenn die Kräne vom Himmel fallen würden, könnte dieser Traum auf einige unerwartete Ereignisse hinweisen.

Hier finden sie Krafttiere von

A bis Z

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.